Privatleistungen


Osteopathische Techniken

Das Ziel ist dabei die Widerherstellung der gestörten Funktionen des Organismus unter Beeinflussung des viszeralen (innere Organe), parietalen (Gelenke, Muskeln, Sehnen, Bänder, Faszien) und craniosakralen (u.a. Behandlung der Schädelknochen & des Kreuzbeins) Systems. Der Körper wird dabei als Einheit angesehen.



Cranio-sakrale Therapie

Es werden u.a. die Elastizität und Mobilität der Schädelknochen und des Kreuzbeins bzw. deren Bindegewebshäute untersucht und behandelt. Darüber hinaus kann man das periphere Nervensystem beeinflussen. Geeignet bei: Tinnitus, Migräne, Kopfschmerzen, Kieferbeschwerden u.v.m.


Krankengymnastik

Gymnastik u.a. zur Verbesserung der Körperhaltung und Vermeidung von Fehlhaltungen.


Manuelle Therapie

Beinhaltet spezielle Handgriffe und Mobilisationstechniken zur Schmerzlinderung und Verbesserung von Bewegungsstörungen.


Manuelle Lymphdrainage

Dient der Anregung des Rückflusses der lymphpflichtigen Last.


Klassische Massage Therapie

Beinhaltet spezielle Massagegriffe und dient v.a. der Entspannung.


Bindegewebsmassage

Massagetechnik zur Behandlung von krankhaft veränderten Bindegewebszonen.


Atemtherapie

Aktive und passive Methoden u.a. zur Atemerleichterung, Kräftigung/Entspannung der Atemmuskulatur, Mobilisation des Brustkorbs und zum Sekrettransport.


Traktionsbehandlung

Behandlung der Extremitäten und Wirbelsäule mit dosierter Zugkraft auf die Gelenke.


Kinesiotape

Kann ergänzend zur Schmerzlinderung, Entspannung der Muskulatur, Verbesserung des Blut- bzw. Lymphabflusses und zur Stabilisation angebracht werden.


Eisbehandlung

Anwendung u.a. zur Schmerzlinderung, Verbesserung des Lymphabflusses und Reduktion von Schwellungen.


Heiße Rolle

Diese wird mit einem in heißem Wasser getränkten, aufgerollten Handtuch durchgeführt, u.a. zur Entspannung der Muskulatur und Schmerzlinderung.


Personaltraining

Individuell gestaltetes Übungsprogramm unter Anleitung des Therapeuten.